Telefon Rufen Sie uns an: +43 (0)316 / 29 26-71

Die ANSMANN AG trägt dem nun Rechnung und verlängert als nahezu einziger Hersteller mit sofortiger Wirkung die Garantie für ihre Frontmotoren (Variante A) und Heckmotoren (Variante C) ab dem Modelljahr 2013 auf 4 Jahre sowie die Garantie für Akkupacks auf 3 Jahre.

Ansmann Nachrüstsatz FM4

Modell 2017

Unser neuer Frontmotor FM4.0 wiegt nur 1.8 kg, erreicht einen sehr hohen Wirkungsgrad und ist nahezu geräusch- und vibrationsfrei.

Das Standardeinbaumaß (100mm) macht die Montage unkompliziert und ermöglicht es, alle nach der Norm EN15194 zugelassenen Fahrradmodelle - auch nachträglich - mit diesem Antrieb zu versehen.

Der FM4.0 kann mit beinahe allen Naben- und Kettenschaltungen kombiniert werden - auch mit Rücktrittbremsfunktion.

Durch den integrierten mechanischen Freilauf kann das Rad auch ohne Motor ohne zusätzlichen Kraftaufwand gefahren werden.

Das Antriebsystem besteht aus: eingespeichten Vorderradmotor (26" oder 28"), Display (zwei Auswahlmöglichkeiten), Gepäcksträgerakku oder Flaschenakku (int. Steuerung).   

 

Ansmann Nachrüstsatz RM5

Modell 2017

Unser neuer Heckmotor RM5.0 wiegt nur 2 kg, erreicht einen sehr hohen Wirkungsgrad und ist nahezu geräusch- und vibrationsfrei.

Das Standardeinbaumaß (135mm) macht die Montage unkompliziert und ermöglicht es, alle nach der Norm EN15194 zugelassenen Fahrradmodelle - auch nachträglich - mit diesem Antrieb zu versehen.

Klein und leicht präsentiert sich der RM5.0 im Hinterrad und bleibt dabei fast unbemerkt.

Durch den integrierten mechanischen Freilauf kann das Rad auch ohne Motor ohne zusätzlichen Kraftaufwand gefahren werden.

Das Antriebsystem besteht aus: eingespeichten Hinterradmotor (26" oder 28"), Display (zwei Auswahlmöglichkeiten), Gepäcksträgerakku oder Flaschenakku (int. Steuerung).   

 

Ansmann Nachrüstsatz RM7

Modell 2017

Unser Heckmotor RM7.0 überzeugt durch geringes Gewicht, hohe Reichweiten, angenehmes Fahrgefühl und sehr kraftvollen Vortrieb.

Der RM7.0 eignet sich bestens für sportliche Trekkingfahrräder und Mountainbikes. Dank seiner Torque-Sensorik unterstützt er kraftvoll aber sanft beim Fahren und ist dabei kaum zu hören. Der Direktantrieb am Hinterrad sorgt für geringeren Verschleiß an Kette, Ritzelpaketen und der Schaltung.

Mit Reichweiten von bis zu 169km und der Energierückgewinnung in drei Stufen ist er auch für längere Fahrten bestens geeignet.

Dank Standardeinbaumaß von 135mm ist er für alle gängigen Standardrahmen und -schaltungen mit bis zu 30 Gängen geeignet. Das neue CAN-BUS-Display enthält außerdem eine Rest-Reichweitenanzeige und ist kinderleicht zu bedienen.

Die vielfältigen Ausstattungsvariaten erlauben es, individuell zugeschnittene E-Bikes zu realisieren.

Das Antriebsystem besteht aus: eingespeichten Hinterradmotor (26" oder 28"), Display (zwei Auswahlmöglichkeiten), Flaschenakku (int. Steuerung).   

 

Ansmann Nachrüstsatz Variante A

ab 1233.- EUR (inkl. Mwst.) Einbaukosten: ab 120.- EUR
 
Ansmann Nachrüstsatz Variante A

FLYER

Flyer Intelligent Technology

M1

Spitzing R-Pedelec 75km/h 850 Watt Carbon Fully MTB

GIANT

Neuheiten 2016

STROMER

ST2 Luxus E-Bike

YAMAHA